Mit einem lichtstarken und wettergeschützten Weitwinkelobjektiv ergänzt Fujifilm seit Portfolio und erweitert das Sortiment um eine weitere Festbrennweite.
Fujifilm_XF16mm_Front_upperView
Das XF 16mm F1.4 R WR ist ein Objektiv, welches durch seine auf Kleinbild umgerechnete Brennweite von 24mm, ideal für Landschafts-und Architekturfotografie geeignet ist. Die extrem hohe Lichtöffnung von F1.4 sorgt für einen maximalen Lichteinfall und ein schönes Bokeh bei gleichzeitig hoher Bildqualität. Mit einer Naheinstellgrenze von 15cm und ausgestattet mit einem leisen Autofokus ist das XF 16mm auch ideal für Nahdistanzen als auch für Videoaufnahmen optimiert. Mit nur 375 Gramm ist das Weitwinkelobjektiv besonders leicht und handlich. Die hochwertige Gehäuseverarbeitung der bisherigen lichtstarken Festbrennweiten, ist auch beim 16er zu finden. Ein leichtgängiger Fokusring ermöglicht ein weiches, manuelles Scharfstellen. Als besonderes Highlight kann man die Wetterbeständigkeit hervorheben. Das Objektiv ist an 9 Stellen abgedichtet. Dadurch ist es sowohl spritzwasser- als auch staubgeschützt und passt damit perfekt zu der ebenfalls abgedichteten Fujifilm X-T1 Kamera.

Wettergeschütztes Objektiv - Fujinon XF 16mm F1.4 R WR
Wettergeschütztes Objektiv – Fujinon XF 16mm F1.4 R WR

Das Fujinon XF 16mm F1.4 R WR wird ab Mitte Mai 2015 zu einem Preis von 999€ bei Foto Wolf Dresden erhältlich sein.
Technische Daten zum Objektiv gibts HIER

Schreibe einen Kommentar

Close