Fotowelt Dresden

NEU: Canon EOS 760D – für Fotos und Videos

Nichts für den Profi aber für den ambitionierten Einsteiger – die neue EOS 760D ist komplett neu im Sortiment und schließt die Lücke zwischen EOS 750D und EOS 70D.

Canon EOS 760D schließt die Lücke zwischen EOS 750D und 70D

Canon EOS 760D schließt die Lücke zwischen EOS 750D und 70D

Die neue EOS 760D ist mit einen neuen leistungsstarken 24,2 Megapixel-Sensor im APS-C Format ausgestattet. Der DIGIC 6-Prozessor ist neuester Generation und gewährleistet rauscharme Bildergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen, eine zügige Signalverarbeitung und einen größeren Dynamikumfang. Der enorm hohe ISO-Bereich ( von ISO 100 bis 12.800, erweiterbar auf 25.600 )macht´s möglich, die Kamera auch für die Sportfotografie bei schlechten Lichtsituationen einzusetzen. Der Autofokus ist schnell und präzise und mit 19 Kreuzsensoren modern ausgestattet.Mit dem dreh-und schwenkbarem Touchscreen sind auch extremen Perspektiven kaum Grenzen gesetzt. Die Bedienung ist gewohnt einfach und übersichtlich. Neben dem Einstellrad für den Zeigefinger bietet die EOS 760D auch ein Daumenrad. So können Belichtungszeit und Blende getrennt voneinander eingestellt werden. Ein kleines Display auf der Kameraoberseite erleichtert das einstellen und ablesen der Funktionen und spart zudem noch Energie. Im Sucher ist die neue Mattscheibe als Vorteil hervorzuheben. Diese blendet nicht nur Fokusinformationen sondern auch eine 3D-Wasserwaage ein. Mit WiFi und NFC befinden sich gleich zwei moderne Schnittstellen an Board der Kamera um Daten kabellos auf das Smartphone übertragen zu können. Mittels App kann die Kamera via WiFi auch kabellos ferngesteuert werden.

Mit dem zweiten Display auf der Oberkappe lesen sich die Einstellungen leichter ab.

Mit dem zweiten Display auf der Oberkappe lesen sich die Einstellungen leichter ab.

Ambitionierte Videofilmer halten ihre Erinnerungen in beeindruckender Full-HD-Qualität fest, die Filmdaten im MP4-Format lassen sich einfach online teilen. Der fortschrittliche Hybrid CMOS AF III ermöglicht die kontinuierliche Schärfenachführung und weiche Fokusübergänge. Der neue HDR-Movie Modus steht nur in der EOS 760D zur Verfügung und ermöglicht mehr Details in hellen und dunklen Bildbereichen. Der Minitaur-Videomodus ist ebenfalls ein Highlight dieser Klasse.
Die neue Canon EOS 760D wird ab Mai 2015 zu einem Preis von 749,00€ (nur Gehäuse) bei uns erhältlich sein. Hier gehts zum Webshop.

Features EOS 760D im Überblick:

– Der 24,2-Megapixel-Sensor, das konfigurierbare 19-Punkt-AF-System und vielseitige Steuerungsoptionen heben Ihre fotografischen Möglichkeiten auf ein ganz neues Niveau

– Mit dem Hybrid CMOS AF III System gelingen erstklassige Videoaufnahmen, da das System eine präzise und kontinuierliche Schärfenachführung und die Steuerung einer Kino-typischen Schärfentiefe ermöglicht

– Für die direkte Kontrolle und bessere Steuerung bietet die EOS 760D ein LC-Display oben auf der Kamera, ein rückseitiges Schnellwahlrad und einen intelligenten Sucher

– Über WLAN mit NFC lässt sich die EOS 760D ganz einfach mit einem kompatiblen Smartphone oder Tablet verbinden und die Aufnahmen damit auf soziale Netzwerke hochladen oder die Kamera fernbedienen. Die WLAN-Konnektivität ermöglicht auch das Drucken direkt von der Kamera

– Entdecken Sie die Kreativmodi der EOS 760D wie beispielsweise die HDR-Movie-Aufnahme oder experimentieren Sie mit den manuellen Steuerungsmöglichkeiten und erweitern damit Ihre Kreativität.

Schreibe einen Kommentar