Mit ganz vielen interessanten Neuheiten startet Sony in den Februar.
Zuerst möchten wir Ihnen die Alpha 6300 vorstellen… eine Systemkamera die sich in die 6000er-Reihe der bereits bekannten APS-C Kameras einfügt und ihren Platz direkt über der aktuellen Alpha 6000 hat. Bei der Entwicklung der Alpha 6300 wurden viele Wünsche der Fotografen aufgegriffen und realisiert. So zum Beispiel bietet die Kamera nun den schnellsten Autofokus der Welt ( Stand 02.16 )…. mit nur 0,05 Sekunden AF-Reaktionszeit stiehlt die Alpha 6300 selbst professionellen SLR-Kameras die Schau. Ganze 11 Bilder pro Sekunde bei voller AF/AE-Nachführung können nun im Serienbildmodus aufgenommen werden. Aber auch im Videobereich hat sich einiges getan… Dank des neuen BIONZ X Prozessors können die Daten nun noch schneller verarbeitet werden und so ist es möglich FullHD-Video mit bis zu 120Bildern pro Sekunde aufzunehmen. Damit ist eine vier bis fünf-fache Zeitrafferfunktion möglich. Ebenfalls an Bord ist nun die 4K-Videofunktion. Mit einer Bitrate von bis zu 100 Mbit/s zeichnet die Alpha 6300 im XAVC S Codec 4K Videos auf. Die ISO-Empfindlichkeit reicht im Videomodus von ISO 100 bis 25.600. Im Fotomodus sind es max ISO 51.200. Das Herzstück der Alpha 6300 ist ein brillanter 24,2 Megapixel starke Exmor Sensor ( APS-C ). Erhältlich ist die Sony Alpha 6300 ab März 2016, das Gehäuse kostet 1249,00€, im Set mit SEL 16-50mm werden 1399,00€ fällig.
Hier gehts zum Webshop

Alpha 6300 von Sony_01

Lange wurde danach gerufen, nun kommen sie…. lichtstarke Standardzoomobjektiv für das Sony E-Mount (FE = Vollformat geeignet). Die heute vorgestellten Objektivneuheiten umfassen gleich 3 Stück. Das Sony SEL FE 24-70mm F2.8 GM, das Sony SEL FE 70-200mm F2.8 GM OSS und das Portraitobjektiv Sony SEL FE 85mm F1.4 GM. Zudem wurden mit den SEL14TC und SEL20TC zwei Telekonverter mit 1,4-facher bzw. 2,0-facher Verlängerung vorgestellt.

SonySELFELensNews2016

Das GM in der Bezeichnung der Objektive ist neu und steht für „G Master“, also eine neue Linie die in Zukunft für erstklassige Objektivfertigung mit hoher Lichtstärke steht. Alle drei Vollformat-Objektive vereinen eine hohe Abbildungsleistung, einen feinen Schärfeverlauf und ein schönes Bokeh. Ermöglicht wird dies durch neue optische Technologien, ein neues Design und eine besondere optische Kalibrierung. Bei Fotos und Videos gleichermaßen verfügen die Objektive über eine Qualität, die vorher nicht zu erreichen war.
Das Sony SEL FE 24-70mm F2.8 GM und das SEL FE 85mm F1.4 GM sind bereits ab März 2016 erhältlich, Preis 2400,00€ für das SELFE2470GM und 2000,00€ für das SELFE8514GM.
Für das Teleobjektiv ist der Preis noch nicht veröffentlicht worden, ebenso für die beiden Konverter noch nicht. Jedoch steht schon fest, dass diese Artikel ab Mai 2016 ausgeliefert werden.
SEL70200GM von Sony_01

SEL2470GM von Sony_01

SEL85F14GM von Sony_01

Schreibe einen Kommentar