Mit gleich zwei Objektivneuheiten startet Olympus in den Sommer. Das Olympus M.Zuiko Digital ED 8 mm Fisheye 1:1.8 PRO und das Ultraweitwinkelzoom M.Zuiko Digital ED 7-14 mm 1:2.8 PRO aus der Olympus M.Zuiko PRO Serie wurden heute offiziell vorgestellt. Das weltweit lichtstärkste 8-mm-Fisheye-Objektiv und das schnelle 7-14-mm–Ultraweitwinkelzoom erweitern das Portfolio von Olympus und machen so das MicroFourThird-System ein Stück attraktiver.

Fisheye-Objektiv M.ZUIKO DIGITAL ED 8 mm 1:1.8 PRO
Fisheye-Objektiv M.ZUIKO DIGITAL ED 8 mm 1:1.8 PRO

Das M.Zuiko Digital ED 8 mm Fisheye 1:1.8 PRO ist ein Objektiv für spezielle Situationen und besondere Motive. Durch einen Bildwinkel von 180° entstehen extreme Weitwinkelaufnahmen. Die Bezeichnung “Fisheye” geht auf das stark verzerrte Bildergebnis zurück, welches bei diesem Objektiv entsteht und an eine Fischauge erinnert. Gerade Linien werden stark gekrümmt wiedergegeben, so dass dieses Objektiv einen sehr speziellen Platz im Sortiment von Olympus einnehmen wird. Die besonders hohe Lichtstärke von F1.8 sorgt für eine erstklassige optische Leistung unter sämtlichen Bedingungen, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen. Eine Naheinstellgrenze von nur 2,5 cm und die maximale 0,2-fache Vergrößerung machen dieses Objektiv zur perfekten Wahl für Naturfotografen mit einer Leidenschaft für unkonventionelle Perspektiven und atemberaubende Bokehs. Das Olympus M.Zuiko Digital ED 8 mm Fisheye 1:1.8 PRO wird ab Mitte Juni 2015 zu einem Preis von 899€ bei Foto Wolf erhältlich sein.

M.ZUIKO DIGITAL ED 7-14 mm 1:2.8 PRO
M.ZUIKO DIGITAL ED 7-14 mm 1:2.8 PRO

Das Olympus M.Zuiko Digital ED 7-14 mm 1:2.8 PRO ist gegenüber dem 8mm Fisheye etwas praxistauglicher und mit einer auf Kleinbild umgerechneten Brennweitenspanne von 14-28mm bei einer Lichtstärke von F2.8 ideal für Landschaftsbilder, Architekturfotografie und Panoramabilder geeignet. Der schnelle und vielseitige Ultraweitwinkel-Newcomer ist wetterfest – dank 11 separater Dichtungen. Er erlaubt einen Aufnahmeabstand von nur 7,5 cm (gemessen vom Ende des Objektivs), etwa 20 % näher als gleichwertige Objektive anderer Hersteller. Zudem ist er gerade einmal halb so schwer. Ideal für Freihandaufnahmen mit beeindruckender Schärfentiefe bei Tag oder Nacht. Das Olympus M.Zuiko Digital ED 7-14 mm 1:2.8 PRO wird ebenfalls Mitte Juni erhältlich sein, Preis: 1299€.

EINLADUNG ZUR EXKLUSIVEN OLYMPUS Sneak Preview
Am 01.Juni ist Olympus bei Foto Wolf und stellt exklusiv die beiden neuen Objektive vor. Sie sind herzlich eingeladen, die Neuheiten auf Herz und Nieren zu testen und auszuprobieren.

Veranstaltungsdatum:
01.06.2015
Veranstaltungsort:
Foto Wolf
Bautzner Landstr. 11b
01324 Dresden (Weißer Hirsch)
Zeiten:
14:30 – 18:30 Uhr

Hier gehts zum Webshop!

Schreibe einen Kommentar